Als "Shack" bezeichnet der Funkamateur seine Funkbude, also den Platz wo er seine ganzen Geräte stehen hat mit denen er funkt.

 

Bei schönem Wetter kann der Shack natürlich auch nach draußen verlegt werden "Portabelfunk".

 

 

Klick mich zum vergrößern
Klick mich zum vergrößern