SOTA steht für Summits on the Air und bedeutet soviel wie "Gipfel auf Sendung". Es ist ein internationaler Wettbewerb beim dem Funkamateure von Berggipfeln funken.

 

Was mich daran besonders fasziniert:

  • Bewegung an der frischen Luft
  • Fantastische Ausblicke vom Berggipfel
  • schöne Sonnen auf- / untergänge
  • entdecken, beobachten von seltenen Tieren und Pflanzen
  • Naturverbundenheit gepaart mit Technik
  • kennenlernen der Umgebung
  • mit anderen Hobby's kombinierbar, fotografieren, wandern

 

Mehr Info's gibt es direkt auf der Sota Seite: http://www.sota-dl.de/sc/sota-dm.htm

 

Eine weitere Möglichkeit Berge zu aktivieren bietet die sogenannte Global Mountain Activity, kurz GMA genannt.


Es besteht außerdem die Möglichkeit Leuchttürme, Burgen, Inseln oder WWFF Gebiete (World Wide Flora & Fauna) zu aktivieren.


Es lohnt sich die sehr umfangreiche und Top gestaltete Website zu besuchen.


Mehr Info's auf der GMA Seite: http://www.cqgma.de/


Impressionen

Morsen lernen, cw, qrp, Amateurfunk, Funken, Notfunk, Telegraphie, Tastfunk,
Klick auf das Bild